Aufsätze und Transkriptionen

Folgende Aufsätze von mir sind in “Siegerland”, Blätter des Siegerländer Heimat- und Geschichtsvereins e.V., erschienen:

 

  • Es gibt kein Bier auf Hawai“, veröffentlicht in “Die Funzel”, Heft 75, 2007 des BVfF unter dem folgenden Link auf Seiten 5 und 6:http://www.bvff.de/funzel/Die-Funzel-75.pdf
  • Dorlingen (Brief einer Dorlingerin an den verstorbenen Jung-Stilling-Forscher A. E. Jung) in Band 89/Heft 2 2012
  • Stöcker (Der Weg des Färbers Johann Henrich Stöcker von Siegen über Plettenberg nach Hückeswagen) in Band 92/Heft 1 2015

Die Transkription der nachfolgenden Akte aus dem Staatsarchiv Wiesbaden ist von mir durchgeführt worden:

  • 171_z_1791 (“Zauberer-Sachen” aus den Jahren 1587 bis 1642)
  • “Ebert Wirth zum Anstoß, 1629 als Zauberer in Siegen verbrannt. Fragmente eines Lebens.” Für diese Gemeinschaftsarbeit, die im Heft Nr. 14 (siehe Titelblatt) der Beiträge zur Siegerländer Familienkunde (http://www.siegerlaenderheimatverein.de/schriftenverzeichnis-3.html) des Siegerländer Heimat- und Geschichtsvereins veröffentlicht worden ist,  habe ich Transkriptionen aus der sich im Staatsarchiv Münster befindenden Akte 1173 angefertigt. Die Arbeit kann beim vorerwähnten Verein zum Preis von Euro 8.50 bezogen werden. Als Kostprobe gibt es hier einen kleinen Auszug (Akte_Münster_1173).